HifloFiltro

Ölfilter Hiflo HF185 HF 185


Artikelnummer 94500-0185


* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Neuer Ölfilter von
Hiflo / HifloFiltro

HifloFiltro

in höchster Qualität - TÜV geprüft
Musterbild

Adly ATV
200 S ATV
220 S Sentinal 06-10
Aprilia Roller
125 Leonardo / ST 96-05
125 Scarabeo (Rotax Motor) 99-03
125 Scarabeo GT (Rotax Motor) 02-03
150 Leonardo / ST 96-05
150 Scarabeo / GT 99-03
200 Scarabeo (Rotax Motor) 99-03
200 Scarabeo GT (Rotax Motor) 99-03
BMW Roller
125 C1 01-04
200 C1 02-04
Peugeot Roller
125 Citystar i.e. 10-17
125 Elyseo 99-04
125 Elystar 03-10
125 Geopolis / Executive / Geo RS 07-13
125 Jet Force 03-11
125 Jet Force Kompressor 05-11
125 Satelis / Executive Premium / Sat RS 06-12
125 Satelis Compressor / Black Sat / White Sat 06-12
125 Satelis 2 Premium / Executive 12-17
150 Elyseo 01-03
150 Elystar 03-10
200 Citystar i.e. 12-17


 
Hiflofiltro lässt als einziger (!!!) Filterhersteller seine Produkte beim deutschen TÜV prüfen und zertifizieren! Die Filter werden in allen relevanten Kriterien mit dem jeweiligen Originalfilter verglichen. Eine erfolgreiche Prüfung und Genehmigung durch den TÜV erfolgt nur (!!!), wenn der Hiflofilter die Werte des Originalfilters erreicht oder sogar wie bei einigen Ausführungen übertrifft.
So stellt der Technische Überwachungs- Verein (TÜV) sicher, dass die Filter die Qualität der Erstausrüstung erfüllen oder sogar verbessern.
Achtung!!!!! Hinweis zur Altölentsorgung gem. Altölverordnung.
Die bei uns von Endverbrauchern erworbene Menge an Verbrennungsmotoren- oder Getriebeöl
nehmen wir als Altöl kostenlos zum Zweck der fachgerechten Entsorgung zurück.
Die Rücknahme erstreckt sich ebenfalls auf Ölfilter und beim Ölwechsel regelmässige anfallende ölhaltige Abfälle.
Rückgabeort ist die im Impressum aufgeführte Adresse.
Sie können das gebrauchte Öl bzw. Ölfilter und bei Ölwechsel regelmässig anfallende ölhaltige Abfälle persönlich bei uns abgeben.
Alternativ können Sie bei Übernahme der Versandkosten den Paketversand wählen.
Bitte achten Sie darauf, Altöl bei Versendung als Gefahrengut zu kennzeichnen
und die entsprechenden Behältnisse zu verwenden.

 
 
Altöl gehört nicht in den Haushaltsmüll.

passend dazu